Einstellung des Spielbetriebs bis 31.12.2021

mit sofortiger Wirkung sind der Spielbetrieb sowie alle weiteren Maßnahmen des NBV bis einschließlich 31.12.2021 einzustellen. Der Vorstand des NBV wird in den kommenden Wochen die Situation beobachten und ggf. weitergehende Entscheidungen treffen und bekannt geben.


In der letzten Sitzung des Sportausschusses des NBV haben wir uns beim Eintritt von Corona bedingten Spielabsetzungen oder Einstellung des Spielbetriebes darauf verständigt, die Saison nach den Osterferien 2022 zu verlängern und nach Möglichkeit dadurch regulär zu beenden.

Informationen zum Coronavirus

Stand: 26.11.2021

Land Bremen

0
Stadt Bremen
0
Stadt Bremerhaven
Die Warnstufen für beide Städte können sich je nach Hospitalisierungsinzidenz unterscheiden.

Angaben ohne Gewähr.

Warnstufe 0
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 0 und 1,5

Warnstufe 1
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 1,5 und 3

Warnstufe 2
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 3 und 6

Warnstufe 3
Hospitalisierungsinzidenz
größer als 6

Land Niedersachsen

0
Landesweit
0
Regional
Weitere Informationen, wo regional eine andere Warnstufe gilt, gibt es auf den Seiten vom Land Niedersachsen.

Angaben ohne Gewähr.

Warnstufe 0
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 0 und 3

Warnstufe 1
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 3 und 6

Warnstufe 2
Hospitalisierungsinzidenz
zwischen 6 und 9

Warnstufe 3
Hospitalisierungsinzidenz
größer als 9

System der Warnstufen

Bremen & Bremerhaven

Warnstufe 0
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 0 und 1,5

Warnstufe 1
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 1,5 und 3

Warnstufe 2
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 3 und 6

Warnstufe 3
Hospitalisierungsinzidenz größer als 6

Niedersachsen

Warnstufe 0
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 0 und 3
Neuinfizierte unter 35
Intensivbetten unter 5%

Warnstufe 1
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 3 und 6
Neuinfizierte mehr als 35 bis max. 100
Intensivbetten mehr als 5% max. 10%

Warnstufe 2
Hospitalisierungsinzidenz zwischen 6 und 9
Neuninfzierte mehr als 100 bis max. 200
Intensivbetten mehr als 10% bis max. 15%

Warnstufe 3
Hospitalisierungsinzidenz größer als 9
Neuninfzierte mehr als 200
Intensivbetten mehr als 15%

Allgemeine Hinweise und Regelungen

Es gelten die Vorschriften der bremischen Corona-Verordnung, des NBV-Hygienekonzeptes, die Regelungen des Sportamts Bremen und zusätzlich die nachfolgenden Hygienehinweise.

  • Den Anweisungen des/der Hygienebeauftragten ist in jedem Fall Folge zu leisten!
  • Im Kabinengang, beim betreten und verlassen der Halle besteht immer Maskenpflicht!

Zutrittsvoraussetzungen für Spieler und Zuschauer entsprechend der gültigen Warnstufe für die Stadt Bremen:

  • Geimpft
    • Vorlage eines  Nachweises über die vollständige Impfung z. B. entweder digital mit Corona-Warn-App, CovPass-App oder Luca-App, alternativ durch ein gedrucktes Impfzertifikat oder den Impfpass selbst. Als vollständig geimpft gilt, wer alle Teilimpfung erhalten hat und die letzte Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. 
  • Genesen
    • Vorlage eines Genesungsnachweises
  • Getestet
    • Nachweis oder Vorlage eines negativen Corona-Tests
      • ein negativer Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder
      • negativer PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
    • Der Testnachweis muss von einer offiziellen Corona-Teststelle mit klar ersichtlichem Datum- und Zeitstempel versehen sein.
    • Für Kinder unter 6 Jahre besteht keine Testpflicht.
    • Hinweis: Schülerinnen und Schüler brauchen außerhalb der Regelungen zur regelmäßigen Testung  im  Schulbetrieb  keine  Nachweise  –  (für  Altersklasse  U16  und älter die Vorlage eines Schülerausweises).
    • Ein Test zur Eigenanwendung (Selbsttest) ist vor Ort unter Aufsicht des Hygienebeauftragten des Heimvereins zulässig.
  • Geimpft
    • Vorlage eines  Nachweises über die vollständige Impfung z. B. entweder digital mit Corona-Warn-App, CovPass-App oder Luca-App, alternativ durch ein gedrucktes Impfzertifikat oder den Impfpass selbst. Als vollständig geimpft gilt, wer alle Teilimpfung erhalten hat und die letzte Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. 
  • Genesen
    • Vorlage eines Genesungsnachweises

Hinweis: Schülerinnen und Schüler brauchen außerhalb der Regelungen zur regelmäßigen  Testung  im  Schulbetrieb  keine  Nachweise  –  (für  Altersklasse  U16  und älter die Vorlage eines Schülerausweises).

  • Geimpft + Test
    • Vorlage eines  Nachweises über die vollständige Impfung z. B. entweder digital mit Corona-Warn-App, CovPass-App oder Luca-App, alternativ durch ein gedrucktes Impfzertifikat oder den Impfpass selbst. Als vollständig geimpft gilt, wer alle Teilimpfung erhalten hat und die letzte Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. 
    • Nachweis oder Vorlage eines negativen Corona-Tests
      • ein negativer Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder
      • negativer PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
    • Der Testnachweis muss von einer offiziellen Corona-Teststelle mit klar ersichtlichem Datum- und Zeitstempel versehen sein.
  • Genesen + Test
    • Vorlage eines Genesungsnachweises
    • Nachweis oder Vorlage eines negativen Corona-Tests
      • ein negativer Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder
      • negativer PCR-Test nicht älter als 48 Stunden.
    • Der Testnachweis muss von einer offiziellen Corona-Teststelle mit klar ersichtlichem Datum- und Zeitstempel versehen sein.

Hinweis: Schülerinnen und Schüler brauchen außerhalb der Regelungen zur regelmäßigen  Testung  im  Schulbetrieb  keine  Nachweise  –  (für  Altersklasse  U16  und älter die Vorlage eines Schülerausweises).

Hinweise für den Spielbetrieb

Heimspiel

Folgt.

Auswärtsspiel

Folgt.